Universelle Anschlussposition für die Zukunft

Wählen Sie die zutreffende Kombination aus:

DuoFresh, AquaClean Sela und Sigma10 / Sigma80

Geberit Element für WC mit Geberit DuoFresh, Geberit AquaClean Sela und elektronischer Betätigungsplatte Sigma10 IR oder Sigma80

  • Volle Dusch-WC-Funktionalität, elektronische Spülauslösung, keine Geruchsabsaugung

  • Steuerungskabel über flexibles Elektroleerrohr (rechts) in das Spülkasteninnere verlegen
  • Direkter Anschluss an Geberit AquaClean Sela (verdeckt)
  • Geberit Abzweigdose für Netzteil von Sigma10 IR/Sigma80 verwenden und im Körper der Keramik positionieren (verdeckt)


DuoFresh, AquaClean Sela und Sigma40

Geberit Element für WC mit Geberit DuoFresh, Geberit AquaClean Sela und elektronischer Betätigungsplatte Sigma40

  • Volle Dusch-WC-Funktionalität, manuelle Spülauslösung, Geberit DuoFresh Geruchsabsaugung

  • Steuerungskabel über flexibles Elektroleerrohr (rechts) in das Spülkasteninnere verlegen
  • Direkter Anschluss an Geberit AquaClean Sela (verdeckt)
  • Geberit Abzweigdose für Netzteil von Sigma40 verwenden und im Körper der Keramik positionieren (verdeckt)


DuoFresh, Dusch-WC und Betätigungsplatte

Geberit Element für WC, Geberit AquaClean und herkömmliche Betätigungsplatte

  • Netzkabel durch das Leerrohr an das Element für WC verlegen
  • Die Anweisungen der Montageanleitung für das jeweilige Gerät befolgen

  1. Geberit AquaClean Aufsätze; Position Steckdose sichtbar
  2. Geberit AquaClean 8000 und 8000plus; Position Steckdose verdeckt
  3. Geberit AquaClean Sela; Position Anschluss verdeckt