Moderne WC-Installation.

Geberit DuoFresh mit Geruchsabsaugung.

Geberit Duofix Element für Wand-WC mit DuoFresh. Alles bereit für jeden Kundenwunsch
Geberit DuoFresh ist für alles vorbereitet, was Ihre Kunden heute und in Zukunft wünschen: für die Geruchsabsaugung mit der Geberit Betätigungsplatte Sigma40, für den Einbau des Dusch-WCs Geberit AquaClean und mit Vorrichtungen für den Elektroanschluss weiterer komfortabler und nützlicher Funktionen. Die durchdachte Installationstechnik macht die Arbeit für den Installateur einfach und verhindert Fehler.

Voll integriert. Leicht installiert!
  • Luftzirkulation mit DuoFresh
  • Sigma40 offen

   
Die Geberit Innovation beseitigt Gerüche dort, wo sie entstehen. Dazu braucht es lediglich ein Geberit Duofix Installationselement für DuoFresh und eine Geberit Betätigungsplatte Sigma40.
  • Direktes Ansaugen der Luft in der WC-Keramik.
  • Beförderung durch den Spülbogen zum Aktivkohlefilter.
  • Rückführung der Luft durch die seitlichen Öffnungen in der Betätigungsplatte in den Raum.
Einbau und Wartung sehr einfach.
  • Für Sie: Analoge Installation zu den bekannten Elementen (hinzu kommt lediglich ein Stromanschluss).
  • Für Ihre Kunden: Der Aktivkohlefilter ist – genauso wie der Einwurf für den Spülkastenstein – gut zugänglich und lässt sich dadurch einfach ersetzen.
Mit geringem Mehraufwand bieten Sie Ihren Bauherren die Möglichkeit, die Vorteile der Geruchsabsaugung sofort zu nutzen oder jederzeit mit wenigen Handgriffen nachrüsten zu lassen.

Geberit Sigma40 – Geruchsabsaugung unter edlem Glas

Die ästhetische Geberit Betätigungsplatte Sigma40 gibt es in Glas oder Kunststoff in drei Farben. Für Wartungsarbeiten, Filterersatz oder Einwurf des Spülkastensteins lässt sich die Platte mit nur einem Handgriff nach vorn klappen. Damit ist der Weg zum Herzstück von Geberit DuoFresh mit Steuer- und Absaugeinheit, Aktivkohlefilter und dem Einwurf für Spülkastenstein frei.


Einwurf für Spülkastenstein

Der Geberit Einwurf für Spülkastenstein ist im Lieferumfang der Geberit Betätigungsplatte Sigma40 bereits enthalten. So können Ihre Kunden Spülkastensteine einfach und sicher in den Unterputzspülkasten einlegen und mit jeder Spülung für mehr Frische und Hygiene im Bad sorgen.


Awards

Geberit DuoFresh

1

Frische Luft für alle

Geruchsabsaugung

Unangenehme Gerüche in Bad und WC sind eine Belastung für die zwischenmenschlichen Beziehungen. Fast alle Menschen empfinden es so: Gerüche beeinflussen die Stimmung.

2

Am Ort des Geschehens

Leiser Lüfter

Ähnlich dem Funktionsprinzip einer Dunstabzugshaube in der Küche beseitigt Geberit DuoFresh Gerüche dort, wo sie entstehen: in der WC-Keramik. Ein leiser Lüfter saugt sie ab, bevor sie sich im Raum ausbreiten.

3

Keine Symptombekämpfung

Aktivkohlefilter

Gegenüber herkömmlichen Lösungen wie Duftsprays ist Geberit DuoFresh deutlich effektiver. Übelriechende Luft wird nicht einfach überlagert sondern mittels eines Aktivkohlefilters gereinigt.

4

Individuell bedienbar

Auf Knopfdruck

Die Geruchsabsaugung lässt sich bei Bedarf einschalten. Die gereinigte Luft wird über die seitlichen Lüftungsschlitze in den Raum zurückgeführt. Nach zehn Minuten stellt sie sich automatisch wieder ab; sie lässt sich jedoch auch vorher manuell ausschalten.

5

Bessere Alternative

Energieeffizient

Offene Fenster tun es auch? Geberit DuoFresh überflügelt diese herkömmliche Methode in puncto Energieeffizienz deutlich.

6

Einwurf für Spülkastenstein

Doppelte Hygiene

Geberit DuoFresh ist mit einem Einwurf für Spülkastenstein ausgestattet, der für hygienische Frische im WC sorgt.

7

Im Handumdrehen

Bedienkomfort

Der Aktivkohlefilter ist, genauso wie der Einwurf für Spülkastenstein, einfach zugänglich und kann folglich bequem ersetzt werden.

8

Alles integriert

Einfache Installation

Die speziellen Installationselemente Geberit GIS oder Geberit Duofix für DuoFresh verfügen über ein integriertes Lüftungsrohr für die Geruchsabsaugung. Einen Stromanschluss vorausgesetzt, lässt sich Geberit DuoFresh auch jederzeit nachrüsten, da alle weiteren Komponenten zusammen mit der Betätigungsplatte installiert werden.