Rückblick

Seminare Frühjahr 2015

Im Herbst 2015 bieten wir Ihnen wieder Fachseminare zu interessanten Themen an! Mit unserem Schulungsangebot möchten wir Sie dabei unterstützen sich für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten und so zu Ihrem Erfolg beizutragen.

Die aktuellen Seminare, Termine und Anmeldemöglichkeiten stehen ab Anfang September 2015 hier zur Verfügung!

Hier finden Sie einen Überblick über die im Frühjahr 2015 stattgefundenen Seminare und deren Inhalte.

Entwässerung ganzheitlich im Griff

Betrachten Sie die gesamte Entwässerungstechnik von der Planung, Dimensionierung bis hin zur praxisgerechten Umsetzung – immer im Hinblick auf die gültigen Regelwerke ÖN B 2501 und ÖN EN 12056.

Wir zeigen Ihnen anhand von Beispielen, Videoanalysen und an unserem neuen, multifunktionalen Geberit Abwasserturm die Auswirkungen von falschen und richtigen Installationen auf die Abwasserhydraulik.

Seminarinhalte

  • Grundlagen Schall- und Brandschutz bei Entwässerungssystemen

  • Simulation des Strömungsverhaltens in Abwassersystemen am Geberit Abwasserturm

  • Abwassernormen ÖN B 2501 und EN ÖN 12056

  • Einsatzgrenzen, Anwendungen, Dimensionierung

  • Montagepraxis Geberit Entwässerungssysteme

  • Einsatzbedingungen und Technik des Pluvia Dachentwässerungssystemes

Dimensionierung von Trinkwasserleitungen

Die richtige Dimensionierung von Trinkwasserrohrsystemen hat aus technischen,hygienischen und wirtschaftlichen Aspekten eine große Bedeutung. Um die Anforderungen von optimal dimensionierten Systemen – so klein wie möglich, so groß wie nötig – zu erfüllen, ist die detaillierte Kenntnis der gültigen Normen ÖN EN 806-3 und DIN 1988-300 erforderlich.

Ziel des Seminars ist die Wissensvermittlung bezüglich der relevanten Normenunterschiede, die Begriffe und Normendetails und die praktische Anwendung der Dimensionierungsnormen anhand von Beispielen.

Seminarinhalte

  • Normen ÖN EN 806-3 und DIN 1988-300

  • Begriffe, Grundlagen und Einsatzbereiche

  • Unterscheidung der Normen bezüglich dem Anwendungsbereich

  • Praxisbeispiele

  • Auslegung von Zirkulationssystemen

Fit und kompetent im Service

Spülkästen, WC-Steuerungen, Urinalelektroniken und Waschtischarmaturen von Geberit erfüllen alle Anforderungen, die heute an moderne Sanitärbereiche betreffend Hygiene, Wassersparen und Bedienkomfort gestellt werden.

Erweitern Sie Ihr Wissen und erfahren Sie, wie Spülkästen rasch und wirkungsvoll umgebaut werden können, wie Sie elektronische Steuerungen sicher einstellen und wie Sie bei der Störungssuche und Fehlerbehebung Zeit und Aufwand sparen.

Seminarinhalte

  • Funktion und Aufbau der Geberit Spülsysteme, Waschtischelektroniken, Urinalsteuerungen

  • Reparatur und Service von Aufputz- und Unterputz-Spülkästen

  • Reparatur und Service von Urinalsteuerungen

  • Reparatur und Service der Waschtischarmaturen

  • Einsatzbereich und Funktionsbeschreibung der Geberit Fernbetätigungen

Installationssysteme im Naß- und Trockenbau, Sanitärnormen

Komplexe Planungen und Bauabläufe stellen hohe Anforderungen an Planer und Ausführende. Schnelle, reibungslose und sichere Umsetzung zur Errichtung nutzerorientierter Sanitärinstallationen stehen im Focus.

Das Seminar zeigt Ihnen, wie diese hohen Anforderungen mit den Geberit und Huter Installationssystemen, Ausschubmodulen, Registern und Fertigbädern realisierbar sind. Theorie, Praxis und Herstellung in einem Seminar.

Seminarinhalte

  • Normanforderungen im Trockenbau, ÖN B 3415

  • Schall- und Brandschutzanforderungen bei Sanitärinstallationen

  • Barrierefreiheit in Sanitäranlagen, ÖN B 1600/1601

  • Montagehöhen von Sanitärgegenständen

  • Installationssysteme: Anwendung und Montage

  • Komplettlösungen (Ausschubmodule, Register, Fertigbäder)

Herausforderung Trinkwasser und Hygiene

Eine Vielzahl an Normen und Vorschriften regelt den Bereich Trinkwasserversorgung. Neben den schon bestehenden EN-Normen, erscheinen nationale Vorgaben die Dimensionierung, Dämmungen, Einbindung Feuerlöschleitungen, Druckproben etc. neu regeln.

Verschaffen Sie sich einen Überblick worauf in Planung und Ausführung von Trinkwasseranlagen zu achten ist und welche Produktlösungen Geberit zu diesem Thema bieten kann.

Seminarinhalte

  • Normen im Bereich Trinkwasser-Installationen

  • Neue Regeln und Vorgaben

  • Hygiene aus Sicht des Mikrobiologen, Vorgehen bei Probenahmen

  • Hygieneanforderungen an Trinkwassersystemen

  • Praxisbezogene Lösungen

  • Brandschutz und Hygiene

Geberit und Kemprer: Hygiene und Hydraulik

Geberit als Rohrsystemspezialist und Kemper als Experte für die hydraulische Einregulierung bieten Ihnen ein interessantes Intensivseminar. Prof. Dr. Ing. Carsten Bäcker (Fachhochschule Münster) als namhafter, internationaler Experte präsentiert Ihnen neue und bewährte Konzepte.

Mit diesen Konzepten können Sie die Hydraulik in Trinkwasseranlagen optimal planen und ausführen und damit die hohen Hygieneanforderungen erfüllen. Wichtige Informationen zu neuen Normen und innovative Produktinformationen ergänzen das Seminar.

Seminarinhalte

  • Aktuelle Normenbedingungen

  • Planung, Ausführung, Dimensionierung

  • Hydraulische Einregulierung von WW-Versorgungssystemen

  • Zirkulationssysteme (Anforderungen, Auslegung, Ausführung)

  • Produktlösungen von Geberit und Kemper

  • Erfahrungen und Lösungen aus der Praxis