Installationssysteme im Naß- und Trockenbau, Sanitärnormen.

Theorie und Praxis vereint.

Seminarinhalte

Komplexe Planungen und Bauabläufe stellen hohe Anforderungen an Planer und Ausführende. Schnelle, reibungslose und sichere Umsetzung zur Errichtung nutzerorientierter Sanitärinstallationen stehen im Focus.

Das Seminar zeigt Ihnen, wie diese hohen Anforderungen mit den Geberit und Huter Installationssystemen, Ausschubmodulen, Registern und Fertigbädern realisierbar sind. Theorie, Praxis und Herstellung in einem Seminar.

Seminarinhalte

  • Normanforderungen im Trockenbau, ÖN B 3415

  • Schall- und Brandschutzanforderungen bei Sanitärinstallationen

  • Barrierefreiheit in Sanitäranlagen, ÖN B 1600/1601

  • Montagehöhen von Sanitärgegenständen

  • Installationssysteme: Anwendung und Montage

  • Komplettlösungen (Ausschubmodule, Register, Fertigbäder)

 
Werksführung 9.00 - 10.00 Uhr
Veranstaltungsort
  • GIZ Pottenbrunn
    Gebertstr. 1, 3140 Pottenbrunn
Seminardauer 10.00 - 15.00 Uhr
Vortragende
  • Ing. Josef Zach
    Produktmanager Installations- und Spülsysteme
    Geberit
  • Anton Brunnader
    Verkaufsberater Register, Geberit Huter
Zielgruppe Bauträger, Planer, Techniker, Projektleiter, Obermonteur
Anmeldeschluss leider ausgebucht!