Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung .

Ok
Geberit Österreich

Anschlüsse für Wasser und Strom am WC

Zukunft inklusive

Für die Komfortansprüche von morgen

  • Geberit Duofix Installationselement mit Wasseranschluss und Stromanschluss

Einen Wasseranschluss besitzt jedes WC. Ebenso selbstverständlich sollte heute ein Stromanschluss eingeplant werden. Denn so lassen sich Wünsche nach mehr WC-Komfort schnell und einfach ohne größere Eingriffe in die Bausubstanz erfüllen. Zum Beispiel die Installation von:

  • Geberit AquaClean Dusch-WC's
  • Geberit DuoFresh Geruchsabsaugung
  • Berührungslose Spülauslösungen

Vorbereitet für ein Geberit AquaClean Dusch-WC

  • Geberit AquaClean Mera mit Stromanschluss

Geberit hat die Installationselemente für Wand-WCs an die künftigen Marktbedürfnisse angepasst. Ganz gleich, ob Geberit Duofix, Geberit GIS, Geberit Sanbloc oder Geberit Kombifix: jedes dieser Installationselemente ist bereits standardmässig mit Leerrohren für eine verdeckte Wasserzuleitung zu einem Geberit AquaClean Dusch-WC ausgerüstet. Darüber hinaus verfügen sie über eine Befestigungsmöglichkeit für ein Leerrohr für den Netzanschluss. Damit ist jede Unterputzinstallation bereits optimal für den späteren Einbau z. B. eines Geberit AquaClean Dusch-WCs vorbereitet.

Geberit AquaClean Dusch-WC's

Geruchsabsaugung für Frische in Bad und WC

Das Geberit DuoFresh Modul saugt unangenehme Gerüche direkt in der WC-Keramik an und reinigt sie in einem Keramikwabenfilter gründlich. Das Modul kann mit einer Adapterplatte in allen Geberit Sigma Unterputz-Spülkästen eingebaut werden. Auch eine Nachrüstung bei den Spülkästen ab Baujahr 2002 ist möglich, wenn ein Stromanschlussvorhanden ist oder verlegt werden kann.

Geberit DuoFresh Modul für Frische in Bad und WC