Geberit Mapress C-Stahl FördertausenderJetzt mitmachen und Gewinnen!

Ein Fördervolumen von 100 Mio. € wird für den Kesseltausch von fossilen auf erneuerbare Energieträger und somit für den Umstieg von Öl, Gas, Kohle, Allesbrenner und Strom-Direktheizungen auf Holzheizungen, Wärmepumpen und Nah-/Fernwärmeanschlüsse von Seiten des Klimaschutzministeriums zur Verfügung gestellt.

Geberit unterstützt die Bemühungen der Konjunktur- und Umweltoffensiven der österreichischen Bundesregierung und verlost unter allen Teilnehmern 5 Fördertausender in Form von Abgeltung durch Geberit Mapress Produkte.

Zusätzlich erhält jeder korrekt gestellte Antrag ein Sofortgeschenk!

So einfach geht’s:

Voraussetzungen:

  • Ausschließlich konzessionierte Installateurbetriebe mit Firmensitz in Österreich
  • Fertiggestellte Heizungsanlage im Zeitraum Jänner bis Dezember 2020
  • Positiver Registrierungsbescheid des Endkunden im Zuge der Sanierungsoffensive „Raus aus Öl“
  • Erneuerung der Rohrleitungen mit Geberit Mapress C-Stahl Pressfittingsystem

Das seit Jahrzehnten bewährte Geberit Mapress C-Stahl Pressfittingsystem ist als Installationsmaterial für Heizungsleitungen in Technikräumen ideal. Sowohl Anlagenbetreiber als auch Installateure werden die kurzen Verarbeitungszeiten, die Stabilität der freiverlegten C-Stahlleitungen, die saubere span- und schmiermittellose Verarbeitung, die Verhinderung der Brandgefahr durch Schweißen und die wirtschaftlichen Aspekte sehr schätzen.

Nutzen von Geberit Mapress C-Stahl:

  • Anschlussverschraubungen für den direkten Anschluss an die G-Gewinde von Pumpen oder Armaturen
  • Flansche mit Rohrenden für einen platzsparenden und kompakten Aufbau von kompletten Pumpengruppen
  • T-Stücke mit ½“ Gewindeanschluss für den einfachen und platzsparende Einbau von Thermometern, Manometern oder Fühlern
  • Kugelhähne mit Pressmuffe ersparen das Eindichten von Gewindeverbindungen. Spindelverlängerungen gleichen die Dämmstärken der Rohrisolierung aus
  • Übergangsstücke mit Anschweißenden für einen sauberen Übergang auf bestehende dickwandige Stahlleitungen
  • Mapress FKM-Dichtringe blau für den Einsatz in Nah-/Fernwärmeleitungen mit erhöhten Temperaturen bis 140°C

Die Gewinner werden schriftlich verständigt, die Verlosung erfolgt im Frühjahr 2021.