Lösungen für den Nicht-Wohnungsbau | Geberit.at

Geberit Systemlösungen für den Nicht-Wohnungsbau Gut besucht

Geberit Armaturen im öffentlichen Bereich

Mit Geberit lassen sich Lösungen planen und umsetzen, die ästhetisch und funktional genau auf die jeweilige Aufgabenstellung zugeschnitten sind. Damit lassen sich öffentliche Toilettenanlagen ressourcensparend betreiben und problemlos warten.

Anforderungen

Besondere Anforderungen an öffentliche Sanitäranlagen

Geberit WCs im öffentlichen Bereich

Produkte für öffentliche Sanitärräume müssen vielseitige und anspruchsvolle Anforderungen erfüllen. Diese reichen von der Hygiene- und Wartungsfreundlichkeit über die Sicherheit im Alltagsbetrieb bis zum Schutz gegen mutwillige Zerstörungen. Wirtschaftliche Aspekte spielen sowohl bei der Installation als auch bei der täglichen Nutzung eine wichtige Rolle. Zudem sind der Zustand und die Ausstattung einer öffentlich zugänglichen Sanitäreinrichtung zugleich ihre Visitenkarte und ihr Aushängeschild – für Unternehmen oder Verkehrsbetriebe ebenso wie für Sportstätten oder Kommunen.

  • Planungssicher
  • Zuverlässig
  • Hygienisch
  • Reinigungsfreundlich
  • Servicefreundlich
  • Vandalensicher
  • Wirtschaftlich

Anbindung an eine Gebäudeautomation

Ganzheitlicher und wirtschaftlicher Betrieb von Sanitärräumen mit Geberit Connect (© Geberit)

Mit Geberit Connect können die Sanitärräume jetzt auch an ein Gebäudeautomationssystem angebunden werden.

Geberit Connect ist eine zukunftsweisende Plattform zur Vernetzung von Sanitärapparaten und bietet die Möglichkeit eines ganzheitlichen und wirtschaftlichen Betriebs von Sanitärinstallationen. Zahlreiche Geberit Produkte wie WC-Steuerungen, Urinale, Waschtischarmaturen sowie Hygienespülungen können in das vernetzte System eingebunden werden.

Mehr Information zu Geberit Connect

Broschüre Öffentliche Sanitärräume