Geberit Hygienesystem Damit unser Trinkwasser gut ankommt

Geberit bietet ein ganzheitliches Konzept zur bedarfsgerechten, effizienten Auslegung des regelmässigen Wasseraustausch.
Das Ziel: massgeschneiderte Lösungen zum Erhalt der Trinkwassergüte in jeder Trinkwasserinstallation unabhängig der Nutzungsfrequenz.

Wir setzen alle Hebel in Bewegung

Man duscht im sauberen Trinkwasser (© Geberit)

Das Geberit Hygienesystem umfasst geeignete, hydraulisch optimierte Rohrleitungssysteme, praxisgerechte Rohrleitungskomponenten, Hygienespüleinheiten sowie Sensoren und intelligente Tools zur Vernetzung und Steuerung von Sanitärelementen im Betrieb.

Mehr Informationen zu Trinkwasserhygiene mit Geberit

Mit System Stagnation sicher vermeiden

Stufe 1: Richtig verrohrt

Darstellung einer durchgeschleiften Rohrleitungsinstallation

1. Optimale Rohrinstallation

Beschreibung

  • Kleinstmöglicher Rohrdurchmesser
  • Durchgeschleifte Rohrinstallation im Stockwerk mit einem häufig genutzten Verbraucher am Leitungsende
  • Thermisch entkoppelte Leitungsführung im Stockwerk
  • Getrennte Schächte für Trinkwasser warm (PWH, PWH-C) und Trinkwasser kalt (PWC)
  • Ordnungsgemässe Dämmung der Rohrleitungen (PWH, PWH-C, PWC)

Nutzen:

  • Geringe Rohrleitungsinhalte
  • Kurze Ausstosszeiten
  • Geringes Stagnationsrisiko
  • Verringerung der Wärmelast auf die Kaltwasserleitung

Alle Lösungen im Überblick

Spülungen für jeden Betrieb

Intervallsteuerung

Bei der Intervallsteuerung erfolgt eine Spülung in zeitlichen Abständen, wenn die Trinkwasserinstallation gar nicht oder nur in geringem Umfang genutzt wird. Einen festen Spülzeitpunkt gibt es bei dieser Betriebsart nicht. Damit können die Anforderungen an den regelmässigen Wasseraustausch nach DIN EN 806-5 und VDI/DVGW 6023-1 erfüllt werden.

Beispiel der Verrohrung einer Intervall gesteuerten Hygienespülung (© Geberit)
Beispiel der Verrohrung eins Intervalls gesteuerten Unterputzspülkasten mit Hygienespülung (© Geberit)

1. Bild: Bei der Intervallsteuerung erfolgt eine Spülung in zeitlichen Abständen.
2. Bild: Beispiel der Verrohrung eins Intervalls gesteuerten Unterputzspülkasten mit Hygienespülung

Geberit Control: Austausch des Trinkwassers im Griff

Geberit Systemkomponenten

Geberit Versorgungssysteme

Geberit Versorgungsssteme (© Geberit)

Geberit Versorgungssysteme stehen für hohe Trinkwassersicherheit bei hygienischer Verarbeitung.

  • Geberit Rohre und Fittings sind mit Schutzkappen geschützt
  • Die Schutzkappen verhindern Verunreinigungen bei der Lagerung und beim Transport
  • Die Schutzkappen erst unmittelbar vor dem Einbau entfernen
  • Bei Montageunterbrechungen die Schutzkappen wieder aufsetzen


Zu den Geberit Versorgungssystemen

Download der Geberit Control App

Geberit Control App

Die App ermöglicht eine einfache Produktkonfiguration mit dem eigenen Smartphone oder Tablet. Die neue Geberit Control App ist für iOS und Android erhältlich. Sie ermöglicht zukünftig die Kommunikation und Konfiguration aller Geberit Hygienspülungen (Ausser der Geberit HS01 Hygienespülung)

Geberit Control App im Apple App Stores
Geberit Control App im Google Play Store